Podiumsdiskussion „Klimaschutz im Luftverkehr“, 11. Mai 2022, Frankfurt am Main

Eine spannende Podiumsdiskussion zum Thema „Klimaschutz im Luftverkehr“ mit Vertreterinnen und Vertretern der Tourismus- und Luftfahrtbranche: Hanna Kleber (Präsidentin, Corps Touristique), Bernhard Dietrich (Leiter, Kompetenzzentrum Klima und Lärmschutz im Luftverkehr - CENA Hessen), Lars Kröplin (Head of Corporate Responsibilty Strategy, Lufthansa Group), Karl Rudolf Rupprecht (Professor/Chairman, Frankfurt University of Applied Science, Institute for Aviation & Tourism), Michael Schneider (Assistant Director Environmental Programs, IATA) und Mathias Jakobi (Area Manager Central Europe, IATA). Es fand eine lebendige Diskussion zu den Themen „aktuelle Herausforderungen im Luftverkehr“ sowie „CO2 Kompensationen“ und „Nachhaltigkeit als Unique Selling Proposition“ statt.